Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.07.1991

PCS offeriert NFS-Ablage unter Ultrix

MÜNCHEN (pi) - Für Ultrix-Anlagen von DEC hat die PCS Computer Systeme GmbH, München, das Ablagesystem "Car-AS" auf NFS-Server portiert. Damit lassen sich über 1000 GB Daten auf optische Speichermedien übertragen.

Car-AS kann von allen Anwendungen, die auf NFS-fähigen Arbeitsstationen laufen, als Sever angesprochen werden. Dabei ist der Zugriff auf die optischen Speicher auch in einer heterogenen Systemumgebung möglich. Das Produkt läßt sich mit Einzellaufwerken oder mit Plattenwechsler-Einheiten konfigurieren, wobei die maximale Kapazität 1000 GB beträgt. Für Einzellaufwerke liegen die Kosten für eine Car-AS-Softwarelizenz bei rund 10 000 Mark.