Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.06.1983 - 

Kompatibel zu den anderen Modellen:

PE bringt neuen 3200-Computer

MÜNCHEN (pi) - Die Perkin-Elmer Corporation kündigt ein neues Modell der Serie 3200 an. Die 3205 mit 32-Bit-Architektur besitzt volle Kompatibilität zu den anderen Maschinen der Serie-3200.

Die Zentraleinheit, einschließlich Gleitkommawerk und Hauptspeichersystemen bis 1 MB sowie DMA-Kanalwerk sind auf einer einzigen Steckkarte untergebracht.

Auf einer zweiten Steckkarte sind eine mikroprozessorgesteuerte Mehrfachperipheriesteuerung (MPC), Systemlader, Tages- und Intervalluhr, Druckersteuerung sowie 8 DFV-Kanäle implementiert. Die Erweiterung des Hauptspeichers auf 4 MB ist eine dritte Steckkarte. Diese 4 MB sind direkt adressierbar und in 64-KByte-RAM-Technologie aufgebaut. Die DFV-Steuerung bedient wahlweise synchrone oder asynchrone Leitungen.

Für einen sicheren Betrieb sorgen laut PE im Modell 3205 integrierte Fehlerkontrollen. Hierzu zählen: Selbstkorrigierende Hauptspeicher (ECC) mit Hardware Journalisierung, Netzausfallerkennung und Wiederanlauf, Überwachung fehlerhaften Befehlsablaufes, Selbsttest sowie die Vorrichtung für Ferndiagnose.

Neben dem OEM-Baustein wird das Gerät auch als vollständiges Rechnersystem angekündigt. In einem Systemschrank mit den Abmessungen 76 x 61 x 76 Zentimeter ist eine Zentraleinheit, 40 MB Plattenspeichersystem (davon 20 MB wechselbar) und Plattensteuerung für insgesamt vier Laufwerke integriert. Der Kaufpreis für dieses System bei 0,5 MB Hauptspeicher einschließlich Bildschirmkonsolgeät beträgt 82335 Mark. Der Rechner wird Ende 1983 verfügbar sein.

Informationen: Perkin-Elmer GmbH, Seidlstr. 8, 8000 München 2, Tel.: 089/55 83 91.