Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.04.2000

Pegelstände per WAP-Handy

MÜNCHEN (CW) - Von Pegelständen bis zu polizeilichen Hinweisen bietet die Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) Informationen über den Zustand deutscher Binnengewässer nun per WAP-Handy (WAP = Wireless Application Protocol) an. Bereits seit März des vergangenen Jahres können die 6000 bis 8000 Binnenschiffer, die auf hiesigen Wasserstraßen unterwegs sind, solche Daten über die BfG-Homepage (www.elwis.bafg.de) und eine Textvariante über das GSM-Netz abfragen. Als Plattform für das Elektronische Wasserstraßeninformationssystem (Elwis) dient die Content-Management-Software "Pirobase" von der Pironet AG, Köln. Sie ermöglicht die Zusammenführung von den in einer Oracle-Datenbank gespeicherten Daten und Designvorgaben für die verschiedenen Devices.