Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1998

Pentium-PC für 800 Dollar

16.01.1998

MÜNCHEN (CW) - Die Hewlett-Packard Co. offeriert im Rahmen ihrer allerdings in Deutschland nicht mehr vertriebenen "Pavilion"-Familie einen erstaunlich günstigen PC. Das Modell "3260" besitzt einen mit 200 Megahertz getakteten Pentium-Prozessor mit MMX-Erweiterung. Dazu gesellen sich 32 MB Arbeitsspeicher, eine 2,1-GB-Festplatte, ein CD-ROM-Laufwerk mit 16facher Standardgeschwindigkeit sowie ein internes 56-Kbit/s-Modem. Das Ganze gibt es für knapp 800 Dollar. Weitere Preisbrecher: "Pavilion 8240" (P233 MMX, 1100 Dollar), "8260" (266 Megahertz Pentium II, 1700 Dollar) sowie "8275" (300 Megahertz Pentium II, DVD-Laufwerk, 2000 Dollar).