Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.06.2004 - 

Kundenschutzprogramm

Peoplesoft einigt sich mit Aktionären

MÜNCHEN (CW) - Peoplesoft wird sein Customer Assurance Program (CAP), das Oracle die Übernahme erschweren soll, ab dem 30. Juni zurückfahren. Das Unternehmen beugt sich damit den Aktionären, die sich mit einer Sammelklage gegen das Kundenschutzprogramm gerichtet hatten. Käufer von Peoplesoft-Produkten sollten eine Entschädigung in drei- bis fünffacher Höhe des Softwarekaufpreises erhalten, sofern der Anbieter aufgekauft und der Support sowie die Weiterentwicklung der Produkte daraufhin eingestellt würden. Aktionäre, sahen darin eine Einschränkung ihrer Mitspracherechte zur Kontrolle des Unternehmens. Um diesen Vorwurf auszuräumen, beschränkt das Peoplesoft-Management nun den Kundenschutz ab Juli 2004 auf Maßnahmen gegen Oracle. (ba)