Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.06.1998

Performance im Data-Warehouse

MÜNCHEN (CW) - Die SAS Institute GmbH mit Sitz in Heidelberg liefert Version 2.0 des "Scalable Performance Data Servers" (SPDS) aus. Das Programm ist Bestandteil der Data-Warehouse-Lösung des Herstellers und bietet eine verbesserte Speicher- und Zugriffsleistung. Die neuen Verfahren des Upgrades sollen das Laden, Verwalten und Indizieren von Dateien beschleunigen. Darüber hinaus kontrolliert der Server die Auslastung der Prozessoren bei gleichzeitigem Zugriff mehrerer Anwender. Eine vom Betriebssystem unabhängige Benutzerverwaltung soll die Sicherheit der Daten gewährleisten. Sie läßt sich innerhalb von Tabellen bis auf Zeilen- und Spaltenebene einstellen. SPDS ist ab sofort für die Betriebssysteme Solaris, NT 4.0 und HP-UX erhältlich, andere Plattformen für symmetrisches Multiprocessing sollen folgen.