Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.2016 - 

LG, Kaspersky, Epson und andere

Personalmeldungen der KW 11/2016

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die neuesten Meldungen über personelle Veränderungen aus der Informations- und Kommunikationsbranche erhielten wir von LG Electronics, MapR Technologies, Kaspersky Lab, Epson, Ciber und SDG Group.

LG Electronics und MapR Technologies

Udo Sekulla wird neuer Director Sales and Marketing bei LG Electronics Mobile Communications

Foto: LG Electronics

Ab 1. April soll Udo Sekulla als neuer Director Sales und Marketing Mobile Communications für das Mobilfunkgeschäft der deutschen LG Electronics-Niederlassung verantwortlich sein. Sekulla berichtet direkt an Martin Winkler, COO der LG Electronics Deutschland GmbH.

Udo Sekulla habe exzellente Branchenkenntnisse und eine sehr fundierte Erfahrung in der Telekommunikationsbranche, heißt es aus Ratingen. Zuletzt war er als Division Manager Mobilfunk und Zubehör bei der Komsa Kommunikation Sachsen AG und davor bei RIM, jetzt Blackberry tätig. Davor war Sekulla 20 Jahre in verschiedensten Positionen bei Sony Ericsson tätig, zuletzt als Verkaufsdirektor.

"Ich freue mich, dass wir Udo Sekulla verpflichten konnten. Mit seinen langjährigen Erfahrungen, die er aus seiner beruflichen Laufbahn mitbringt, und dem hohen Vertrauen, das er bei allen Partnern genießt, ist er für uns der optimale Kandidat für diesen Posten. Er wird die Synergien, die uns schon jetzt gute Ergebnisse gebracht haben, weiter umsetzen", erklärt Deutschland-COO Martin Winkler.

CEO Wayne Park fügt hinzu: "Udo Sekulla besitzt eine beeindruckende Branchenerfahrung und kann vielfältige Erfolge in seiner Laufbahn vorweisen. Er ist eine Führungspersönlichkeit, die auch die europäische Perspektive im Blick hat, welche uns weiterhelfen wird, um unser Mobilfunkgeschäft, langfristig zu unterstützen und erfolgreich weiter voranzutreiben."

MapR erweitert Management-Team und fokussiert auf Unternehmenswachstum

Die US-amerikanische MapR Technologies Inc hat ihr Führungsteam erweitert. Die neuen Führungskräfte arbeiten eng mit MapR-Gründer und CEO, John Schroeder zusammen, sowie dem MapR-Vorsitzenden und Chief Operating Officer Matt Mills, an den sie auch berichten. Sie sollen das Unternehmen unterstützen, das Wachstum weiter zu beschleunigen und neue Impulse geben, um die Bereiche Marketing und Vertrieb, sowie die allgemeine Geschäftsentwicklung weiter auszubauen.

David Gross ist jetzt Marketing-Chef bei MapR

Foto: MapR

Als neuen Chief Marketing Officer (CMO) und Mitglied der Geschäftsleitung, wird David Gross seine 25-jährige Erfahrung bei globalen Marken wie Coca-Cola, P&G und Ventiv Technology bei MapR einbringen. Zu seinen allgemeinen Zielen im Unternehmen zählt unter anderem, MapR als Marke auf globaler Ebene aufzubauen.

Sein Vorgänger Jack Norris übernimmt bei MapR die neue Position des Senior Vice President Data and Applications, um die Adaption neuer Anwendungen zu beschleunigen, die durch konvergente Daten möglich werden.

Geneva Lake wird neue VP of Worldwide Business Development bei MapR

Foto: MapR

Die neue Vizepräsidentin für die weltweite Geschäftsentwicklung, Geneva Lake, kommt von Oracle. Dort war sie über 17 Jahre tätig und leitete dort zuletzt als Director Commercial Alliances die Big Data and Analytics-Abteilung in Nordamerika. Bei MapR soll Lake sich auf den Aufbau des Channels und der Partnernetzwerke weltweit konzentrieren.

"MapR hat seit der Gründung im Jahr 2009 ein deutliches Wachstum zu verzeichnen. Um weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben, müssen wir, mit den richtigen Talenten, den Wachstum weiter fördern", so Matt Mills. "Mit unseren neuen Führungskräften haben wir zusätzliche Innovationstreiber in unserem Team an Board, die unsere Zukunftsvisionen teilen und sicherstellen, dass diese auch effektiv umgesetzt werden."

"Zusammen mit David Gross und Geneva Lake haben wir an signifikanter Marketing- und Technologie-Expertise hinzugewonnen und unser Führungsteam entscheidend erweitert", erklärt MapR-Präsident und COO Matt Mills.