Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.2016 - 

Benq, Peerless AV, Delphix, MapR, Callas, SugarCRM, Mateso und Axis

Personalmeldungen der KW 17/2016

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die neuesten Meldungen über personelle Veränderungen aus der Informations- und Kommunikationsbranche erhielten wir von Benq, Peerless AV, Delphix, MapR, Callas, SugarCRM, Mateso und Axis.

Benq und Peerless AV

Bernd Süßenbach ist neuer Head of Product Management DACH & Benelux bei BenQ

Foto: BenQ

BenQ hat Bernd Süßenbach zum Head of Product Management DACH & Benelux ernannt. Ab sofort verantwortet der 44-jährige das gesamte BenQ Sortiment. Süßenbach berichtet in seiner neuen Funktion an Oliver Barz, Managing Director & Vice President Europe. Er tritt die Nachfolge von Thomas Müller an, der Ende Juni 2016 das Unternehmen verlässt, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

Vor BenQ, bei denen Bernd Süßenbach bereits seit sechs Jahren als Product Manager Displays für DACH & Benelux tätig war, sammelte er bei Maxdata und Medion Erfahrung im Bereich Produktmanagement und als Direktor Einkauf.

Oliver Barz, Managing Director & Vice President Europe bei BenQ, äußert sich zur Neubesetzung: "Wir freuen uns, mit Bernd Süßenbach einen erfahrenen Manager für diese Schlüsselposition gewonnen zu haben. BenQ hat mit innovativen Produkten, die sich durch hohe Qualitäts- und Design-Standards auszeichnen, eine führende Position bei Projektoren und Displays erlangt. Wir sind uns sicher, dass Bernd Süßenbach mit seinen fundierten Markt- und Produktkenntnissen unsere aktuellen Schwerpunkte Digital Signage, Value Segmente und Pro AV mit seinem ihm bestens vertrauten Team weiter vorantreibt."

Johannes Scholz ist neuer Distributions Account Manager für DACH bei Peerless-AV

Foto: Peerless-AV

Die britische Peerless-AV hat mit Johannes Scholz einen neuen Distribution Account Manager für die DACH-Region eingestellt. Zu seinen Aufgaben gehört die Betreuung der Distributions- und Fachhandelspartner. Dabei soll Scholz eng mit dem Channel zusammenarbeiten, um das hohe Niveau bei der Nachfrage nach AV-Lösungen zu erfüllen.

Scholz verfügt über mehrjährige Vertriebserfahrung in der deutschen IT- und AV-Industrie und bringt viel Erfahrung im Lösungsgeschäft für Digital Signage-Produkte in das Unternehmen ein. Er kommt von der Ricoh Deutschland, wo er für den Vertrieb des gesamten Lösungsportfolios und Digital Signage verantwortlich war. Davor war Scholz als Account Manager für den Fachhandelsvertrieb SMB bei Lexmark. Weitere Stationen waren Littlebit Technology sowie Avnet.

"Johannes Scholz hat aufgrund seiner langjährigen Vertriebserfahrung im Digital Signage-Bereich genau das richtige Verständnis für unsere Partner", sagt Stefan Krüger, Sales Director von Peerless-AV DACH und Eastern Europe. "Als Unternehmen, das hundertprozentig auf die Zusammenarbeit mit Partnern setzt, profitieren wir enorm von seiner Erfahrung und durch seine Kompetenz im Lösungsvertrieb ergänzt er unser DACH-Team hervorragend."