Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.05.2016 - 

Exclusive Group, Interxion, NEC, Lenovo, Vitec, Swyx und Lexware

Personalmeldungen der KW 19/2016

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die neuesten Meldungen über personelle Veränderungen aus der Informations- und Kommunikationsbranche erhielten wir von Paris GmbH, Exclusive Group, Interxion, NEC, Lenovo, Vitec Imago, Swyx und Haufe.

Paris und Exclusive Group

Sebastian Grodzietzki wird neuer Chief Growth Officer der Paris GmbH

Foto: Paris GmbH

Als CGO der Process Automation Robotics Information Systems, kurz Paris GmbH, ist Sebastian Grodzietzki ab sofort wieder für die Positionierung und Weiterentwicklung der "Datango performance suite" zuständig. Als Head of Product Management bei der damaligen Datango AG war Grodzietzki für den Erfolg der EPSS- und E-Learning-Lösung mitverantwortlich.

Seit April 2016 erfolgen die Vermarktung, der Support und die Weiterentwicklung des Produktes ebenfalls wieder unter der Marke Datango - als eigenständiger Unternehmensbereich der Paris GmbH.

"Wir werden die dps-Technologie mit innovativen Konzepten des Internet of Things, der Cognitive Automation und mit Bot-Frameworks kombinieren, um neue Wege der Prozessunterstützung und -automatisierung zu gehen", erklärt Sebastian Grodzietzki.

Markus Roßkothen, Geschäftsführer der Paris GmbH erklärt: "Die Datango performance suite ist ein bewährtes Tool zur Unterstützung der Prozesse von Enterprise-Lösungen. Das bedeutet, es begleitet Anwender als Navigationshilfe im Live-System, ermöglicht die automatische Erstellung von Dokumentations- und Schulungsunterlagen, Softwaresimulationen und E-Learning-Welten. Fehleingaben reduzieren sich und die Nutzerakzeptanz von Business-Software steigt. Künftig werden wir hier darüber hinaus neue Wege gehen."

Sebastian Grodzietzki ergänzt: "Unsere Lösungen sollen Menschen im Beruf, aber auch im privaten Alltag unterstützen - jedoch ohne, dass diese Prozesse oder Tätigkeiten zuvor separat manuell aufgezeichnet werden müssten, wie heute üblich. Ganz gleich, ob im Job, zuhause, im Straßenverkehr oder bei der Gesundheitsversorgung - wir möchten Menschen in allen Lebenslagen unterstützen."

Exclusive Group ernennt David Ellis zum Director Global Services

Mit der Ernennung des Technologie-Spezialisten David Ellis zum Group Director Global Services investiert die Exclusive Group in neue Services. Ellis soll seine große Erfahrung mit neuen und bahnbrechenden Technologien einbringen, um neue Dienstleistungen für den Cybersecurity-Markt anzubieten. Damit will er die Wertschöpfungsmodelle auf globaler Basis weiter auszubauen.

Vor seinem Wechsel war David Ellis bei Arrow ECS tätig. Als Mitglied des Senior Leadership Teams in EMEA war er für das Business Development der Hersteller und das Rollout neuer Pläne verantwortlich. Bei der übernommenen Computerlinks war er Director für neue Technologien und Services und insgesamt 13 Jahre beim Unternehmen.

"Globale Dienstleistungen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Wachstumsstrategie in den nächsten drei bis fünf Jahren und David bringt eine Fülle von Erfahrungen mit und wartet mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz auf", erklärt Barrie Desmond, COO der Exclusive Group. "Bei der Erreichung dieses Ziels wird er eine entscheidende Rolle einnehmen. Ich freue mich, ihn bei uns an Bord zu begrüßen und auf eine spannende Zusammenarbeit."

"In den letzten Jahren erwarb sich die Exclusive Group einen ausgezeichneten Ruf für seine Mehrwertdistribution speziell im Bereich disruptiver und innovativer Technologien und ich bin stolz darauf, nun Teil davon zu sein", betont der neue Director Global Services David Ellis. "Während meiner Beschäftigung in der Industrie konnte ich eine Reihe neuer Technologien und Dienstleistungen auf den Markt bringen und ich stelle fest, dass der Markt für Cybersecurity-Lösungen sich mit rasanter Geschwindigkeit entwickelt. Ich kann es kaum erwarten, unsere Hersteller und Channel-Partner mit neuen globalen Service-Angeboten dabei zu unterstützen, aus ihrer Beziehung mit der Exclusive Group noch mehr Werte zu schöpfen."