Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.06.2016 - 

Telekom, T-Systems, Eset, GfK, Microsoft

Personalmeldungen der KW 25/2016

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und E-Commerce. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Auch in der vergangenen Woche gab es zahlreiche Wechsel im Top- und Channel-Management der ITK-Industrie, unter anderem bei der Deutschen Telekom, bei T-Systems, Eset, Microsoft und bei der GfK.

T-Systems

Der langjährige Direktor bei Intergrals/NTT Com Security, Dr. Matthias Rosche, ist vor einem Monat zu T-Systems gewechselt.
zur Meldung

Telekom

Roland Angst übergibt den Geschäftskundenvertrieb bei der Telekom Deutschland an Michael Müller-Berg.
zur Meldung

Eset

Eset erschafft die Position des Business Development Managers für Managed Service Provicer (MSP) und besetzt sie mit René Claus.
zur Meldung

GfK

GfK macht Gernot Teufel zum neuen Global Director IT, Prof. Dr. Rudolf Aunkofer ist ab sofort für den Industriesektor weltweit verantwortlich.
zur Meldung

Microsoft

Seit dem 1. Juni 2016 verantwortet Alexander Britz als Senior Sales Director Internet of Things bei Microsoft Deutschland alle GmbH-Aktivitäten rund um Cloud basierte Industrie 4.0-Lösungen.
zur Meldung

Weitere Personalmeldungen

Weitere wichtige Personalmeldungen lesen Sie hier. Die Neubesetzungen der vergangenen Kalenderwoche sehen Sie in der unten stehenden Bildserie noch einmal in kompakter Form. (rw)