Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.07.2014 - 

Hersteller, Organisationen, Distributoren

Personalmeldungen der KW 27/2014

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Personelle Neuigkeiten von Haufe, Phone House, Polycom, Allied Telesis, Global IT, Usedsoft, Konvent für Deutschland, Violin Memory und ZVEI.

Haufe und Phone House

Bernd Sengpiehl wird Geschäftsbereichsleiter der Haufe Gruppe

Foto: Haufe

Mit Bernd Sengpiehl will die Haufe Gruppe ab Oktober ihr Management um einen international erfahrenen und kompetenten CIO erweitern. Er soll die Software-Entwicklung und IT in Freiburg und die Leitung des Entwicklungsstandorts Rumänien verantworten.

Sengpiehl arbeitete zuletzt als CIO bei AEG Power Solutions B.V. in Amsterdam. Weitere Stationen waren unter anderem die Förch Unternehmensgruppe und verschiedene Leitungspositionen bei IBM in Böblingen. Der Betriebswirt begann seine Karriere als Software-Entwickler für Datenbanksysteme und als Projektmanager. Haufe sieht im 43jährigen Bernd Sengpiehl die ideale Besetzung, nicht zuletzt aufgrund seiner vielschichtigen Erfahrungen.

Birte Hackenjos, Holding-Geschäftsführerin der Haufe Gruppe: "Wir freuen uns, mit Bernd Sengpiehl einen international erfahrenen Manager gewonnen zu haben, der sowohl mit seiner Fach- und Führungskompetenz überzeugt, als auch umfassende Erfahrungen zum Thema Neuausrichtung im IT-Umfeld mitbringt - besonders im Hinblick auf die Zusammenführung von Softwaredevelopment und IT-Betrieb sowie die Umsetzung der Business-Anforderungen zur Zukunftsgestaltung der Haufe Gruppe."

Phone House ernennt Christian Jacob zum Leiter E- Commerce

Foto: Phone House

Christian Jacob ist ab sofort für den Bereich E-Commerce beim Münsteraner Handelshaus Phone House verantwortlich, wo er für das Wachstum des Online-Kanals und die erfolgreiche Positionierung des neuen Onlineshops Typhone sorgen soll.

Der 41jährige Wirtschaftswissenschaftler kommt von Trilux wo er seit 2011 als Marketing-Chef wirkte. Davor war Jacob bei in verschiedenen Führungspositionen in Deutschland, USA und Großbritannien tätig. Weiterhin war er Mitglied des Vorstands Messen und Veranstaltung des Bitkom und im Marketing- und Kommunikationsausschuss der CeBIT.

"Christian Jacob hat eine beeindruckende Vita mit Funktionen in den unterschiedlichsten Bereichen des E-Commerce und der digitalen Markengestaltung", so Stefan Duelli, Geschäftsführer von Phone House. "Der Bereich E-Commerce ist für uns eine wichtige Ergänzung zum Einzelhandel. Wir sind sehr gespannt, wie Christian Jacob und sein Team unsere Visionen für die kommenden Jahre gestalten werden!"