Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.1998 - 

Betaversion für Testzwecke freigegeben

Pervasive bietet Mini-Datenbank für Handhelds unter Windows CE

MÜNCHEN (CW) - Pervasive Software bringt mit "Pervasive SQL" demnächst eine Datenbank für Windows CE auf den Markt. Eine Beta-Ausführung der Datenbank für Palmtops und Personal Digital Assistants (PDAs) ist ab sofort erhältlich.

Pervasive SQL benötigt laut Anbieter weniger als 50 KB Arbeitsspeicher und soll Entwicklern die Möglichkeit bieten, Komponenten wie zusätzliche Datenreplikation, Event- und Katalog-Management, Query Processing, Zugangssicherheit und Web-Dienste zu integrieren. Eine Funktion zur Synchronisation erlaubt es mobilen Nutzern, Datenänderungen und die Teilung der Datenbank vorzunehmen, die anschließend mit der zentralen Datenbank abgeglichen werden können. Darüber hinaus enthält das Paket ODBC- und OLE/DB-Schnittstellen und basiert laut Hersteller auf einer modularen und skalierbaren Architektur.

Im Rahmen eines speziellen Partnerprogramms bietet Pervasive Systemintegratoren und Entwicklern in Systemhäusern eine Beta-Ausführung von Pervasive SQL mit proprietärem Zugang zur CE-Datenbank und -Design-Tools. Dadurch sollen Designer die Möglichkeit erhalten, erste Eindrücke für die Entwicklung von Anwendungen für das Produkt zu sammeln. Zusätzliche Informationen sind über das Internet unter http://www.pervasive. com/developerzone abrufbar.