Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.01.1993

Pesatori geht von Zenith zu Digital

PARIS (CW) - Enrico Pesatori (52), President und CEO von Zenith Data Systems, wechselt zur Digital Equipment Corp. (DEC), Maynard. Als Vice-President und General-Manager uebernimmt er Anfang Februar die Leitung der zu Jahresbeginn gegruendeten Personal Computer Business Unit bei DEC.

Ersetzt wird Pesatori, der vor seinem Wechsel zu Zenith 21 Jahre in Diensten von Olivetti stand, durch Jacques Noels. Der 52jaehrige verfuegt ueber umfangreiche Kenntnisse im Halbleiter- und Konsumgueterelektronik-Bereich, begann seine berufliche Laufbahn 1965 bei Texas Instruments und leitete ab 1982 sechs Jahre die Bauteilesparte bei Thomson. 1988 wechselte er als Chef der Haushaltselektronikabteilung zu Nokia. Trotz erfolgreicher Sanierung und Reorganisation dieses Bereiches gaben ihm die Finnen 1992 den Laufpass.

Fuendig wurde Digital Equipment auch fuer die Consumer and Process Manfacturing Industries Business Unit. Die Leitung uebernimmt John Klein, ein frueherer IBM-Executive. Damit muss der Computerriese aus Maynard nur noch zwei der neun geschaffenen Units besetzen.

Die neue Struktur von DEC soll mit Beginn des Geschaeftsjahres 1993/94 am 1. Juli 1993 starten.