Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.08.1993

Pfaff-Archiv sucht Rechnung aus Aktenbergen

MUENCHEN (pi) - Mit "Pfaff Archiv" bietet die Muenchner Pfaff & Co. GmbH ein Datenverwaltungsprogramm, das die zeitraubende Suche nach Rechnungen aus vergangenen Jahren ersparen soll.

Das Dokumenten-Management-System verwaltet laut Anbieter sowohl die anfallende Korrespondenz und Dateien aus Textverarbeitung oder OCR-Programmen als auch Bilder aus Grafikapplikationen oder Videosequenzen aus Multimedia-Anwendungen. Es besteht aus einer relationalen Datenbank, einer Archivierungskomponente und Retrieval und arbeitet laut Anbieter objektorientiert.

Pfaff Archiv laeuft unter DOS ab Version 3.3 und Windows 3.1. Fuer den Einsatz wird ein PC mit 16 MB RAM empfohlen. Serienmaessig sind die Scanner von HP, Microtek oder hierzu kompatible vorgesehen.

Der Preis fuer eine Netzversion liegt bei 7500 Mark, das Einzelplatz-System kostet 950 Mark.