Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.2008

Pfeiffer-Aktionär fordert Dividende von 8,60 EUR

ASSLAR (Dow Jones)--Die Pfeiffer Vacuum Technology AG sieht sich Forderungen von Aktionären ausgesetzt, für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von 8,60 EUR je Aktie zu zahlen. Das Unternehmen habe hohe Barmittel angehäuft, und diese "Überschussliquidität" von rund 20% der Marktkapitalisierung belaste den Wert des Unternehmens, schreibt am Montag Artisan Partners Limited, die eigenen Angaben zufolge mit eigenen Pfeiffer-Aktien und der Beratung institutioneller Anteilseigner auf eine Vertretung von rund 10% der Anteile an dem Vakuumpumpenhersteller kommt.

ASSLAR (Dow Jones)--Die Pfeiffer Vacuum Technology AG sieht sich Forderungen von Aktionären ausgesetzt, für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von 8,60 EUR je Aktie zu zahlen. Das Unternehmen habe hohe Barmittel angehäuft, und diese "Überschussliquidität" von rund 20% der Marktkapitalisierung belaste den Wert des Unternehmens, schreibt am Montag Artisan Partners Limited, die eigenen Angaben zufolge mit eigenen Pfeiffer-Aktien und der Beratung institutioneller Anteilseigner auf eine Vertretung von rund 10% der Anteile an dem Vakuumpumpenhersteller kommt.

Artisan fordert die Ausschüttung von 76 Mio EUR an die Aktionäre. Auch nach dieser Zahlung werde das Unternehmen ausreichend Mittel für spätere Dividenden und die Investition in das eigene Geschäft haben.

Der Investor fordert die Aktionäre auf, den Pfeiffer-Antrag an die Hauptversammlung abzulehnen, eine Dividende von 3,15 EUR zu zahlen und 48,2 Mio EUR auf neue Rechnung vorzutragen. Stattdessen solle der Bilanzgewinn von 76 Mio EUR komplett ausgezahlt werden. Die Hauptversammlung findet am 28. Mai statt. Einen entsprechenden Gegenantrag habe Artisan eingereicht.

Pfeiffer Vacuum wollte die Forderungen ihres Aktionärs nicht kommentieren.

Webseite: http://www.pfeiffer-vacuum.net DJG/jhe/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.