Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1989 - 

SP Software Partner GmbH

"Pfiff" als Hilfe für Planung und Anpassung

Mit "Pfiff" stellt die SP Software Partner GmbH auf der SYSTEMS eine neue Konzeption für den Automatisierungsbereich vor. Es handelt sich um ein Produktions- und Fertigungs-Informationssystem, das den Kunden bei der Planung und Anpassung komplexer Systemkomponenten unterstützt.

Im Rahmen dieser Lösung sollen klare Strukturen und eindeutige Schnittstellen die Kombination mit der Standardsoftware anderer Hersteller gewährleisten. So werden auch Schnittstellen zu fahrenden PPS-Systemen bedient.

Das Darmstädter Unternehmen mit den beiden Tochterfirmen itk Institut Telekommunikation GmbH und Daveg Datentechnik + Vertrieb GmbH ist seit mehr als 15 Jahren im Bereich C-Techniken engagiert, wobei insbesondere Eigenentwicklungen für die Nahrungsmittelindustrie, die chemische und die papierverarbeitende Industrie eine Rolle spielen.

Zu den Softwarelösungen von SP gehören: SP/CAM zur Steuerung von Produktionsprozessen, SP/VISU zur grafischen Darstellung aller Fertigungsabläufe sowie Bedas Auftrag, Bedas Personal und Bedas Maschine zur exakten Erfassung und

Verarbeitung von Betriebsdaten. Wie das Unternehmen in diesem Zusammenhang hervorhebt, ist dem Anwender möglich, je nach Einsatzbereich die Betriebssysteme Unix, VMS, DOS beziehungsweise OS/2 zu nutzen.

Informationen: SP Software Partner GmbH, Julius-Reiber-Straße 17, 6100 Darmstadt, Telefon: 0 61 51/8 07-0, Halle 1, Stand A4 -B11