Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.06.2010

Pfleiderer bekräftigt Prognose für 2010

23.06.2010
MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Holzverarbeiter Pfleiderer hat seine Geschäftsprognosen auf der Hauptversammlung bestätigt. Während beim Umsatz angesichts der sich aufhellenden wirtschaftlichen Entwicklung für 2010 mit einem leichten Wachstum zu rechnen sei, werde die Profitabilität erneut "unbefriedigend" sein, sagte Vorstandsvorsitzender Hans H. Overdiek den Aktionären laut Redetext am Mittwoch in München. Auf der Bilanzpressekonferenz im März war von Verlust die Rede. Erst 2011 sei mit einer Erholung der Ergebnisseite zu rechnen, so Overdiek.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Holzverarbeiter Pfleiderer hat seine Geschäftsprognosen auf der Hauptversammlung bestätigt. Während beim Umsatz angesichts der sich aufhellenden wirtschaftlichen Entwicklung für 2010 mit einem leichten Wachstum zu rechnen sei, werde die Profitabilität erneut "unbefriedigend" sein, sagte Vorstandsvorsitzender Hans H. Overdiek den Aktionären laut Redetext am Mittwoch in München. Auf der Bilanzpressekonferenz im März war von Verlust die Rede. Erst 2011 sei mit einer Erholung der Ergebnisseite zu rechnen, so Overdiek.

2009 hatte das Unternehmen aus Neumarkt in der Oberpfalz bei 20% Umsatzrückgang unter dem Strich ein Minus von 1,42 EUR verbucht. Die Anteilseigner sollen deshalb auf eine Dividende verzichten. Auch bei einer Hybridanleihe im Volumen von 275 Mio EUR will Pfleiderer sein Kapital schonen und die am 14. August fällige freiwillige Zinszahlung erneut aussetzen. Das sei zwar schmerzhaft, gestand Overdiek, erhalte dem Unternehmen aber 18,5 Mio EUR Liquidität.

Mit Blick nach vorn setzt Overdiek auf eine Erholung der Märkte in Polen und Russland. Auch in Nordamerika gebe es Anzeichen für sich erholende Neubauaktivitäten. Dort hofft das SDAX-Unternehmen auf das neue Werk in Moncure. In Westeuropa habe sich der Markt für Pfleiderer besser entwickelt als noch vor einem halben Jahr erwartet. Zwar sei das Niveau der Nachfrage noch gering, doch gebe es Signale für eine weitere Erholung im Hausbau in Deutschland im zweiten Halbjahr.

Webseite: www.pfleiderer.com DJG/rio/brb Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.