Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.2010

Philippinischer Stromproduzent erneuert Verträge mit Siemens

MANILA (Dow Jones)--Die Siemens AG hat von zwei Töchtern des philippinischen Stromproduzenten First Gen Corp Verträge für den Betrieb und die Instandhaltung ihrer Gaskraftwerke erhalten. Die Verträge laufen über 15 Jahre und lösen bestehende Betriebs- und Wartungsverträge mit Siemens ab, die am 31. Juli auslaufen, teilte die First Gen Corp am Freitag ab. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt. Siemens hatte ein Kraftwerk der First Gas Power Corp mit einer Kapazität von 1.000 Megawatt (MW) in der philippinischen Stadt Santa Rita seit 2000 betrieben, sowie ein 500-MW-Stomkraftwerk der FGP Corp in San Lorenzo seit 2002. Beide Unternehmen werden mehrheitlich von First Gen kontrolliert.

MANILA (Dow Jones)--Die Siemens AG hat von zwei Töchtern des philippinischen Stromproduzenten First Gen Corp Verträge für den Betrieb und die Instandhaltung ihrer Gaskraftwerke erhalten. Die Verträge laufen über 15 Jahre und lösen bestehende Betriebs- und Wartungsverträge mit Siemens ab, die am 31. Juli auslaufen, teilte die First Gen Corp am Freitag ab. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt. Siemens hatte ein Kraftwerk der First Gas Power Corp mit einer Kapazität von 1.000 Megawatt (MW) in der philippinischen Stadt Santa Rita seit 2000 betrieben, sowie ein 500-MW-Stomkraftwerk der FGP Corp in San Lorenzo seit 2002. Beide Unternehmen werden mehrheitlich von First Gen kontrolliert.

Webseiten: www.siemens.de www.firstgen.com -Von Cris Larano, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29725 104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/sha/cbr

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.