Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.10.2009

Philips erzielt Nettogewinn von 176 Mio EUR ... (zwei)

Schon auf der EBIT-Ebene zeigte sich Philips stark. Der Elektronikkonzern wies für die Monate Juli bis September vor Zinsen und Steuern 237 Mio EUR Gewinn aus. Vor einem Jahr waren noch 133 Mio EUR Verlust angefallen.

Schon auf der EBIT-Ebene zeigte sich Philips stark. Der Elektronikkonzern wies für die Monate Juli bis September vor Zinsen und Steuern 237 Mio EUR Gewinn aus. Vor einem Jahr waren noch 133 Mio EUR Verlust angefallen.

Philips verbuchte im dritten Quartal Restrukturierungskosten von 125 Mio EUR. Positiv wirkten die Auflösung einer Rückstellung für Pensionärsleistungen im Volumen von 87 Mio EUR und eine Wertaufholung von 30 Mio EUR bei TPV.

Für das vierte Quartal rechnet Philips mit Belastungen im Zusammenhang mit Restrukturierungen und Übernahmen von insgesamt 35 Mio EUR.

Webseite: www.philips.com DJG/DJN/mkl

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.