Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.05.1985

Philips: Reingewinn sank im ersten Quartal

HAMBURG (vwd) - An das Ertragsniveau des Vorjahresquartals hat die NV Philips Gloeilampenfabrieken in ihrem ersten Geschäftsquartal 1985 nicht anknüpfen können.

Der Reingewinn sank auf 260 Millionen Gulden gegenüber 282 Millionen, die im Vergleichszeitraum des Vorjahres erzielt wurden. Der Umsatz erhöhte sich hingegen von 12,0 Milliarden auf 13,7 Milliarden Gulden. Die Steigerung des Mengenabsatzes wurde auf sieben Prozent beziffert. Die Eindhovener begründeten ihren Gewinnrückgang mit der plötzlich eingetretenen "Situationsveränderung" im Bereich intergrierte Schaltungen in den USA und dem Rückgang des Philips-Anteils am Ergebnis nichtkonsolidierter Beteiligungsgesellschaften. Demgegenüber lag das Betriebsergebnis im ersten Quartal 1985 um 69 Millionen oder 6,6 Prozent über dem Vorjahresergebnis.