Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.11.1997

Philips startet Umtauschaktion für Monitore

MÜNCHEN (CW) - Die Hamburger Philips Business Electronics startete am 1. November 1997 eine Umtauschaktion für Monitore. Jeder Kunde, der den 15-Zöller "Brilliance 105" bis zum 31. Januar 1998 kauft, soll für seinen alten Bildschirm bis zu 99 Mark gutgeschrieben bekommen. Der Preis für das Altgerät wird vom Fachhändler vor Ort ermittelt. Der Konzern verspricht, die eingetauschten Apparate von einem Recycling-Unternehmen umweltgerecht entsorgen zu lassen. Der Preis für das neue Modell liegt bei rund 800 Mark. Es erfüllt die Umweltanforderungen der TCO 95, ist strahlungsarm nach TCO 91 und entspricht der Energiesparnorm Nutek. Eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixel stellt das Gerät mit 80 Hertz Bildwiederholfrequenz dar.