Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.02.1985

Philips verbessert Umsatzzahlen

WIEN (apa) - Eine Umsatzsteigerung um 12 Prozent auf 1,15 Milliarden Schilling erzielte Philips Data Systems im Geschäftsjahr 1984. Seit 1.1.1985 ist Philips Data in Österreich auch für die Bereiche Telefonanlagen und Datenfernübertragung verantwortlich, womit dem zunehmenden Zusammenwachsen der Bereiche Nachrichtentechnik und Computertechnik Rechnung getragen wurde.

Die positive Umsatzentwicklung führt Philips Data unter anderem auf die verbesserte Ertragslage vieler Unternehmen und die zunehmende Investitionsbereitschaft in Organisationstechnik zurück. Überdurchschnittliche Zuwachsraten erzielte Philips Data mit Dialogcomputern und Mikrocomputersystemen. Vorrangig befaßt sich Philips Data mit Branchenlösungen in Banken.