Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.11.2015 - 

Signage Solutions für die DACH-Region

Philips wählt EET Europarts als Distributor

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Mit dieser Vereinbarung kann der Spezialdistributor aus Hilden bei Düsseldorf seine Angebotspalette im Bereich Professional AV und Digital Signage weiter ausbauen. Zudem soll damit auch die Marktposition in der EMEA-Region gestärkt werden.

Die EET Europarts GmbH führt ab sofort auch Digital Signage Displays von Philips im Portfolio. Die Produktpalette reicht von Multi-Touch-Displays bis zu rahmenlosen Videowänden, großformatigen UltraHD-Bildschirmen und Smart Signage-Plattformen. Philips biete innovative Lösungen für die unterschiedlichen Anforderungen des Marktes an, heißt es aus der Deutschlandzentrale von EET.

„Bei uns bekommt der Kunde eine Komplettlösung: sowohl was die Ausstattung im professionellen Audio- und Videobereich, wie auch die digital Signage Produkte betrifft. Nun können wir eine noch größere Range anbieten und sind daher über den Produktzuwachs seitens Philips sehr glücklich“, sagt Michael Kirschbaum, Managing Director der EET Europarts GmbH.
„Bei uns bekommt der Kunde eine Komplettlösung: sowohl was die Ausstattung im professionellen Audio- und Videobereich, wie auch die digital Signage Produkte betrifft. Nun können wir eine noch größere Range anbieten und sind daher über den Produktzuwachs seitens Philips sehr glücklich“, sagt Michael Kirschbaum, Managing Director der EET Europarts GmbH.
Foto: EET Europarts

"Es ist uns eine große Freude, unsere Zusammenarbeit mit Philips für professionelle Signage-Lösungen in der DACH-Region weiter auszubauen", erklärt Claus Calmar, Business Manager Pro AV- und Digital Signage der EET Group. "Mit Philips festigen wir unsere Position als priorisierter Distributor, der seinen Kunden das komplette One-Stop-Shop-Konzept bietet. Die Produkte passen perfekt zu den anderen A-Brands unseres Portfolios. Unsere lokalen Sales Teams freuen sich auf die weitere Entwicklung des erfolgreichen Digital Signage Business in ihren Ländern und auf die Zusammenarbeit mit Philips."

Tim de Ruiter, Business Manager EMEA bei Philips kommentiert die Vereinbarung wie folgt: "Generell erkennen wir einen Anstieg der Nachfrage für professionelle Signage-Lösungen, daher möchten wir unsere Vertriebsaktivitäten weiter stärken und Marktanteile dazu gewinnen. Wir sind überzeugt, dass EET Europarts mit seiner ehrgeizigen und fokussierten Strategie für das Pro-AV und Digital Signage Geschäft für uns ein erfolgreicher Vertriebspartner in der DACH-Region wird." (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!