Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.05.2008

Philips will weiter Anteile an TSMC abgeben

AMSTERDAM (Dow Jones)--Die Royal Philips Electronics NV sieht sich auf einem guten Weg, die Beteiligung am taiwanischen Chiphersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd (TSMC) bis Ende 2010 abzugeben.

AMSTERDAM (Dow Jones)--Die Royal Philips Electronics NV sieht sich auf einem guten Weg, die Beteiligung am taiwanischen Chiphersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd (TSMC) bis Ende 2010 abzugeben.

TSMC hatte am selben Tag bekanntgegeben, die vierte Phase seines Aktienrückkaufprogramms anlaufen zu lassen. Dabei sollen ab Mittwoch bis zum 13. Juli bis zu 500 Mio Aktien über die Börse erworben werden. Philips möchte im Rahmen des Programms sich von weiteren TSMC-Aktien trennen und so seinen Anteil weiter reduzieren, teilte der Elektronikkonzern aus Eindhoven am Dienstag mit.

Derzeit hält Philips rund 1,3 Mrd Aktien, was einem Anteil von 5% entspricht. Zum derzeitigen Aktienkurs hat das Aktienpaket einen Wert von 2,8 Mrd USD. Ursprünglich hielt das Unternehmen 16,2% und konnte diesen Anteil seit März 2007 in drei Schritten auf den heutigen Wert reduzieren. Ziel ist der völlige Ausstieg aus der Beteiligung.

Webseiten: http://www.philips.com http://www.tsmc.com DJG/DJN/mmr/mim

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.