Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.03.2010

Photovoltaik-Auftrag bringt Siemens rund 120 Mio EUR - Kreise

Von Matthias Karpstein

Von Matthias Karpstein

DOW JONES NEWSWIRES

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Energiesektor des Münchener Technologieunternehmens Siemens hat vom norwegischen Energieversorger Statkraft einen Auftrag zum Bau von Solaranlagen in Italien erhalten. Das Auftragsvolumen beläuft sich dabei auf rund 120 Mio EUR, wie eine mit der Materie vertraute Person am Donnerstag Dow Jones Newswires sagte. Siemens hatte zuvor mitgeteilt, der Auftrag sei mit einer Gesamtleistung von 40 Megawatt (MW) der bislang größte Photovoltaik-Rahmenvertrag, den der Konzern in Europa erhalten hat.

Siemens übernimmt den weiteren Angaben zufolge das Engineering sowie das Projektmanagement und errichtet die Photovoltaik-Anlagen schlüsselfertig. Bereits im Frühjahr 2010 soll die erste Solaranlage aufgebaut werden. Nach der Netzanbindung Ende 2010 sollen die Sonnenkraftwerke rund 14.000 italienische Haushalte mit Strom versorgen.

Webseiten: www.siemens.com www.statkraft.com -Von Matthias Karpstein, Dow Jones Newswires, +49 89 55214030, matthias.karpstein@dowjones.com DJG/mak/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.