Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.04.1988

Pick macht IBMs PS2 zu Multiuser-Systemen

ZÜRICH (pi) - Das Mehrplatz-Betriebssystem Pick mit integrierter relationaler Datenbank von Avatech, Zürich, ist jetzt auch für die PS/2-Modelle /50 und /60 lieferbar. An Rechner, die unter diesem System laufen, lassen sich damit bis zu 6 Terminals und Drucker anschließen. Pick unterstützt innerhalb der Datenbank variable Satz- und Feldlängen sowie Mehrfachwerte pro Feld. Zur Entwicklung und Anpassung von Programmen hat es einen Generator mit der Bezeichnung System Builder.

Das Betriebssystem ist hardwareunabhängig und läuft laut Hersteller auf PCs, Minicomputern und Großrechnern der meisten Hersteller. Software ist zwischen Pick-Systemen unterschiedlicher Leistungsklassen portierbar und kompatibel. Die kürzlich für AT-Rechner auf Basis des Prozessor 80386 ausgelieferte Pick-Version erlaubt den Anschluß von bis zu 17 Benutzern.