Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.08.1995

Pinnacle schreibt 4,6 GB auf MO-Laufwerk

MUENCHEN (CW) - Pinnacle Micro gibt die Einfuehrung des magneto- optischen Laufwerks "Apex" bekannt. Das wiederbeschreibbare Speichersystem besitzt nach Firmenangaben eine Datenuebertragungsrate von 6 MB im Burst-Mode und 4 MB bei mittlerer Uebertragungsgeschwindigkeit und kann bis zu 4,6 GB an Daten speichern. Die mittlere Zugriffsgeschwindigkeit soll 17 Millisekunden betragen.

Das Apex-MO-Laufwerk soll Medien nach dem ANSI-Standard beschreiben, die entweder 4,6 oder 2,6 oder 2 GB Fassungsvermoegen haben. Zu Cartridges mit 650 MB beziehungsweise 1,3 GB Kapazitaet ist der Massenspeicher von Pinnacle allerdings nicht kompatibel. Der Verkaufspreis inklusive einer 4,6-GB-Cartridge betraegt rund 3900 Mark.