Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.1999

Pioneers DVD-Jukebox faßt 720 Disks

MÜNCHEN (CW) - Die DVD-ROM-Jukebox "DRM 7000" von Pioneer faßt bis zu 720 Medien und bietet damit eine Gesamtkapazität von 3,38 Terabyte. Mit Double-sided- und Dual-layer-DVDs steigt der Wert auf 13 Terabyte. Der Vorteil des Geräts liegt laut Pioneer in der flexiblen Konfiguration: Bis zu 16 Laufwerke (DVD-ROM, CD-ROM, CD-R, ab Frühjahr 2000 auch DVD-R) lassen sich beliebig kombinieren und ohne Werkzeug austauschen. Zur Zeit stehen externe Komponenten zum Beschreiben von DVDs zur Verfügung, die Pioneer gegen interne Recorder tauscht, sobald diese verfügbar sind. Die Preise für die Jukebox beginnen bei 30000 Mark.