Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.09.2000

Pipeline

SDSL-Feldversuch in München

Der Siemens-Bereich Information and Communication Networks führt zusammen mit dem Münchner City-Carrier Mnet einen SDSL-Feldversuch (Symmetric Digital Subscriber Line) in der bayerischen Landeshauptstadt durch. Im Rahmen dieses Projekts wird die gleichzeitige Übertragung von Daten und mehreren Telefongesprächen über eine einzige Telefonanschlussleitung als kostengünstige VoDSL-(Voice-over-DSL-) Lösung getestet. Dabei wird ein von Siemens im Rahmen des BMBF-Förderschwerpunkts "Innovative Kommunikationsnetze" entwickelter SDSL-Prototyp eingesetzt, der laut Siemens in der Lage ist, zusätzlich zum Datenverkehr mit Transferraten von bis zu 768 Kbit/s in beide Richtungen gleichzeitig bis zu acht Telefongespräche zu übertragen.

VIDEOÜBERTRAGUNG VIA IP

Der auf die Internet-Kommunikation spezialisierte Hersteller Cuseeme wird künftig mit Compaq zusammenarbeiten. Die Partner wollen kombinierte Soft- und Hardwarelösungen für die Videoübertragung via IP anbieten. Als Grundlage des angekündigten Produkts, das vornehmlich an Carrier, ISPs und ASPs vertrieben werden soll, dient der H.323-Standard.

Lösungen für den M-Commerce

Im Rahmen einer strategischen Allianz wollen die Kreditkartenorganisation Mastercard und Intervoice Brite Inc. gemeinsam Lösungen für einen sicheren Zahlungsverkehr via Handy, PDA etc. entwickeln. Dabei wollen die Partner bei mobilen Transaktionen Zahlungsmöglichkeiten wie Kredit- und Abbuchungskarten, Electronic Cash sowie Prepaid-Karten unterstützen. Hierbei ist sowohl die Nutzung von Magnetstreifen als auch von Chiptechnologien angedacht.

Infineon präsentiert Bluetooth-Chipsatz

Infineon Technologies hat Muster seiner ersten Bluetooth-Systemlösung zur schnurlosen Vernetzung von Handys, Computern und weiteren elektronischen Geräten präsentiert. Der Chipsatz "Blue Moon I" gehört laut Hersteller zu den kompaktesten auf dem Markt verfügbaren Bluetooth-Lösungen. Er besteht aus einem integrierten Basisband-, Link-Manager- und Host-Controller-Interface-Chip sowie einem separaten Hochfrequenz-Transceiver.