Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.01.1999 - 

Pipeline

Pipeline Carrier formieren sich

Unter der Federführung der France Télécom hat sich eine Gruppe internationaler Carrier vornehmlich aus Europa und Asien zusammengefunden. Sie wollen einen Mobilfunkstandard der dritten Generation als internationale Norm etablieren. Die Protagonisten, zu denen auch die Deutsche Telekom zählt, drängen die International Telecommunications Union (ITU), das Verfahren International Mobile Telecoms-2000 (IMT-2000) zu akzeptieren. Darin möchten die Carrier weite Teile des Standards Universal Mobile Telecommunication Systems (UMTS) einfließen lassen, der bislang als europäische Variante der dritten Mobilfunkgeneration gilt.