Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.02.1999 - 

Pipeline

Pipeline TV-Empfänger auf einem Chip

Die drei Jahre junge texanische Firma Microtune hat einen TV- Empfänger auf den Markt gebracht, der komplett in einem einzigen Chip untergebracht ist. Der "Microtuner 2000" zielt auf Settop- Boxen und PC-integrierten Fernsehempfang. Die Fertigung des Halbleiters, der ab dem zweiten Quartal 1999 geliefert werden soll, übernimmt IBM. Die Lösung soll wesentlich kompakter und störunanfälliger als aktuelle analoge Module sein, dafür zunächst aber rund 20 Dollar kosten. Der Tuner ist für den Empfang sowohl digitaler als auch analoger TV-Übertragungen auf allen gängigen terrestrischen und Kabelfrequenzen ausgelegt.