Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.1988 - 

Infodas GmbH:

Pisa bringt Daten zueinander

Das Arbeiten mit verteilten Datenbanken wird von der infodas GmbH, Köln, auf DEC-, Sun-, Unix- und MS-DOS-Rechnern vorgeführt. Das Unternehmen hat für das Datenbankmanagementsystem Pisa die Software entwickelt und bei der Hardware mit Digital Equipment zusammengearbeitet. Speziell für die Leittechnik stellt DEC sein, laut infodas, ausfallsicheres Mira-System zur Verfügung, bei dem sich zwei Rechner gegenseitig überwachen und im Bedarfsfall der eine die Aufgaben des anderen übernehmen kann.

Informationen: Infodas GmbH, Rhonestraße 2, 5000 Köln 71, Halle 1, Stand 1C06