Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.2004 - 

Im Profil

Pitss GmbH

Branche Business- Software.

Mitarbeiter 30.

Hauptsitz Wolfratshausen bei München, Niederlassungen in Dresden und Stuttgart.

Gründer Andreas Gaede, Michael Kilimann und Sacha Sander.

Produkte "Pitss Con" (Migration und Pflege von Anwendungen, die auf Oracle Forms basieren);

"Pitss ERP" (betriebswirtschaftliche Standardfunktionen, Produktionsplanung und -steuerung für diskrete Fertiger); Professional Services: Beratung und Entwicklung für Oracle- und Baan-Anwender.

DAS PRODUKT

Pitss Con

Die Pitss GmbH entwickelt mit Pitss Con ein Werkzeug zum Pflegen beziehungsweise Migrieren von Anwendungen, die auf "Oracle Forms" aufsetzen. Es lassen sich mit älteren Forms-Versionen gebaute Anwendungen auf das aktuelle Release der Oracle-Technik ohne großen Aufwand upgraden. Mittlerweile vertreibt die Firma das Produkt international und erwirtschaftet etwa 80 Prozent ihres Umsatzes damit.

Mit der Übernahme der Lösung "PKS 2000" von Strässle trat Pitts in den ERP-Markt ein, entwickelte das System weiter und bietet es als Pitss ERP Firmen aus der diskreten Fertigung, dem Anlagenbau, der Elektronik- und Möbelindustrie sowie dem Handel an. Zu den herausragenden Merkmalen zählen das Variantenwesen und der Produktkonfigurator. (fn)