Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.1989

PKI vermarktet britische LANs

PLANEGG (pi) - Den ersten Erfolg vermeldet die deutsche Tochter der britischen BICC Data Networks Ltd. in Form eines OEM-Vertrags mit der Philips Kommunikations Industrie AG (PKI). PKI will den Vertrieb von LAN-Produkten des englischen Produzenten übernehmen.

Allerdings werde die Vermarktung der britischen 802.3-Standardprodukte durch PKI unter eigenem Namen und mit eigenem Label erfolgen. Philips habe sich zu diesem OEM-Vertrag entschlossen, weil die Produktpalette von BICC den gewünschten Qualitätsanforderungen entspreche und sich eindeutig an den IEEE 802.3-Normen orientiere. Die Produktfamilie enthält laut Mitteilung alle Komponenten, die zum Aufbau von Hochleistungs-LANs notwendig sind. Momentan entwickeln die Briten nach eigenen Angaben eine Produktfamilie für Glasfasernetzwerke, die auf dem FDDI-Standard basiert.