Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.1991

PL1-Programme auf der RS6000

FRANKFURT(pi) - Anwender von IBM-Großrechnern können ihre PL/1-Programe mit Hilfe des Hochleistungs-Compiler "LPI-PL/1" auf IBM-Rechner der Serie RS/6000 übertragen Das Produkt von der Language Processors Inc. (LPI), einem Mitglied der Liant-Gruppe deutschem Sitz in Frankfurt eignet sich für die Portierung wissenschaftlicher und technischer PL/1-Programme auf Unix-Umgebungen.

Bei dein Compiler handelt es sich um eine komplette Implementation des General Purpose Subset ANSI PL/1-X3.74-1981 mit Erweiterungen, die eine Umprogrammierung der Andwendersoftware für eine Unix-Umgebung weitgehend über flüssig machen. Das Produkt kostet 7490 Mark