Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.08.2001 - 

Orenburg und BIC kooperieren

Planungswerkzeug für die Finanzbranche

MÜNCHEN (CW) - Der Schweizer Anbieter von Business-Intelligence-(BI-)Lösungen Orenburg mit Dependance in Lörrach und das auf den Finanzdienstleistungsmarkt spezialisierte Beratungshaus Banken - Informatik & Consulting (BIC) wollen künftig gemeinsam Lösungen für die Finanzbranche entwickeln und vermarkten.

Laut Vereinbarung wird BIC das betriebswirtschaftliche Planungs- und Analysewerkzeug "Board Management Intelligence Toolkit" (MIT) von Orenburg vertreiben und in seine Web-Portallösung "Osiris" integrieren. Orenburg, das ganz auf den indirekten Vertrieb seiner Produkte setzt, erhofft sich durch die Zusammenarbeit, eine Branchenlösung für den Finanzmarkt anbieten zu können.

Board MIT kann laut Hersteller problemlos an die Anforderungen, Abfragen und Prozesse der jeweiligen Industrie angepasst werden. Das Werkzeug bietet neben der einfachen Datenanalyse auch die Möglichkeit, Informationen anhand von Modellen darzustellen. In kürzester Zeit, so der Anbieter, können entsprechende Anwendungen entwickelt werden, welche die Zusammenhänge zwischen Organisationseinheiten und Entscheidungsprozessen abbilden. Möglich macht dies ein Anwendungsgenerator, der mit einer integrierten, leistungsstarken, mehrdimensionalen Datenbank verbunden ist und eine Programmierung überflüssig machen soll.

Bisher hat Orenburg vor allem in mittelständischen Unternehmen Anklang gefunden. Dank des BIC-Know-hows könnte sich das Tool nun auch für größere Kunden aus der Finanzwelt empfehlen und gezielter für Anwendungsfälle wie Wertpapier-Management, Fondsbewertung, Vermögensverwaltung, Entwicklungsanalyse und -statistik, Prozessoptimierung sowie für die Produkt- und Vertriebssteuerung einrichten lassen. Mit dem BIC-Portal können zudem Windows-Applikationen, die über eine Druckausgabe verfügen, in eine einheitliche Oberfläche integriert und die Inhalte per Browser abgerufen werden.