Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1976

Platten-Reinigung in fünf Minuten

MÜNCHEN - Neues vom Reinigungszubehör-Sektor: Die Firma Reinhardt System- und Messeelectronic, Ismaning bei München, hat jetzt Disk-Cleaner des US-Herstellers Texwipe (New Jersey) auf den Markt gebracht, mit denen Inspektionen und Reinigungen von Plattenstapeln der Typen 3336, 2316 und 1316 innerhalb von 5 Minuten durchgeführt werden können. Es handelt sich dabei einmal um ein Gerät mit der Bezeichnung "Texwipe 652", eine reine Reinigungsvorrichtung, und zum anderen um ein kombiniertes Inspektions- und Reinigungssystem (Texwipe-Modelle 316, 336). Die Geräte (Kaufpreis zwischen 8000 und 10 000 Mark) sind mit Meßlehren zum Prüfen von Plattenverformungen ausgestattet, ferner mit einer Einrichtung, die "Unrundheiten" bis auf eine Genauigkeit von 0,001 inch angibt.

Die Oberflächenbeschaffenheit der Disks kann mit Hilfe einer Mikroskoplampe, eines Spezialspiegels und einer Lupe kontrolliert werden. Texwipe ist einer der fahrenden Hersteller von Magnetband- und Platten-Reinigungszubehör. (pi)

Informationen: Reinhardt System und Messeelectronic, Max-Josef-Straße 1, 8045 Ismaning bei München