Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.11.1991

Plattensystem für Unisys 1100 und 2200

ESCHBORN (pi) - Das Hochleistungs-Plattensystem "Symmetrix", das von der EMC Deutschland GmbH bisher für IBM-Mainframes angeboten wurde, läßt sich jetzt auch in Verbindung mit den Unisys-Modellen 1100 und 2200 verwenden.

Dem Eschborner Unternehmen zufolge liegen die Unterhaltskosten des Produkts bis zu 75 Prozent unter denen vergleichbarer Speicherlösungen des Wettbewerbs. Derzeit sei es möglich, bis zu 24 1-GB-Festplattenlaufwerke in dem Array unterzubringen. Ferner habe man ein 3-GB-Schreib- und Lese-Cache integriert.

Damit das System ständig zur Verfügung steht, sind laut EMC die Controller doppelt ausgelegt, die Stromversorgung ist dreifach vorhanden und zudem besteht über eine Notstrom-Batterie die Möglichkeit der Plattensicherung.