Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.1988 - 

Horn GmbH & Co. KG:

Platz für den Personal Computer durch spezielle Büromöbel-Systeme

Praktische Lösungen für die Gestaltung des DV-Arbeitsplatzes stellte die Horn GmbH aus Rudersberg auf der Orgatechnik vor. Für den Einsatz in engen Räumlichkeiten ist der Mono-Rail-Tragrahmen gedacht. Auf ihn lassen sich Monitor und Tastatur installieren und von einer Schreibtischseite zur anderen schieben.

Im Stehen oder im Sitzen kann man an dem Konstruktions-Arbeitsplatz CAD-4100 arbeiten. Neigung und Höhe des Bildschirmträgers und der Arbeitsplatte lassen sich individuell einstellen.

CPU-Box 3700 nennt sich eine Schutzvorrichtung für PC-Zentraleinheiten. Auf Rollen gelagert läßt sich die Box neben jeden Schreibtisch stellen. Ein eingebauter Lüfter soll die CPU vor Verschmutzung und Überhitzung schützen. Die Front ist aus transparentem Material und läßt sich abschließen.

Der Comobil Tower 3510 kann überall dort eingesetzt werden, wo für den Computer-Arbeitsplatz wenig Raum vorhanden ist. Bildschirm, Tastatur und Zentraleinheit können in getrennten Fächern, die einzeln abschließbar sind, abgelegt werden. Im unteren Teil des fahrbaren Schrankes läßt sich ein Drucker verstauen, der in einer Art Schublade wahlweise zur rechten oder linken Seite herausgezogen werden kann.

Der Swiwel-Glider macht den einzelnen Arbeitsplatz "multiuserfähig". Mit dem um 350 Grad schwenkbaren Ablagesystem für Tastatur und Bildschirm können sich mehrere Mitarbeiter je nach Bedarf den Terminal an ihren Arbeitsplatz holen. Sowohl Tastaturablage und Bildschirmträger lassen sich individuell einstellen.

Informationen: Horn GmbH & Co. KG, Postfach 1 40, 7062 Rudersberg,

Telefon 0 71 83/3 01-0.