Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.2000 - 

Von der Planung bis zum System-Management

Plaut begleitet Unternehmen bei E-Business-Projekten

08.09.2000
MÜNCHEN (pi) - Mit einem umfassenden Beratungspaket will Plaut International Management Consulting, Ismaning, Unternehmen auf dem steinigen Weg ins E-Business-Zeitalter unterstützen.

Der elektronische Waren- und Informationsfluß durchdringt zunehmend die unterschiedlichsten Unternehmensbereiche. Will eine Firma in das E-Business einsteigen, ist es nicht damit getan, die eine oder andere Software aufzuspielen. Vielmehr muss eine Strategie entwickelt werden, die meist auch die Umstrukturierung betrieblicher Abläufe umfasst.

In vier Stufen zum Internet-BusinessMit einem vierstufigen Vorgehensmodell bietet das Beratungshaus Plaut ein Dienstleistungspaket an, das Unternehmen bei der Abwägung von Chancen und Risiken, der Definition von Zielen und der Kostenanalyse unterstützt. Das hierfür von Plaut in der Abteilung "Edgewing" konzentrierte Consultingangebot beginnt dabei mit der Analyse des Unternehmens, wobei das technisch Machbare mit internen Gegebenheiten und Zielen in Einklang gebracht wird.

Der zweite Schritt beginnt mit der Ordnung der E-Business-Prozesse. Dabei unterscheiden die Berater nach Bereichen wie Business-to-Business oder Business-to-Consumer und prüfen, ob der Einsatz von Supply-Chain-Management-(SCM-) oder Customer-Relationship-Management-(CRM-)Lösungen sinnvoll ist. Sind die Ziele festgelegt, folgt die Prozess-Modellierung.

Stufe drei behandelt die Realisierung des Projekts. Sie umfasst die Auswahl von Hardware und Software, die Gestaltung von Benutzeroberflächen sowie die Integration der neuen Komponenten in die Front- und Back-Office-Systeme und die Schulung von Mitarbeitern.

Der vierte und letzte Beratungskomplex dient der weiterentwicklung der Anwendungen und dem Qualitäts-Management. Plaut bietet das komplette Programm auch in einer standardisierten Version, dem "Egdewing-Starterpaket" an. Der Preis, beginnend bei 20000 Mark, richtet sich nach der Größe des jeweiligen Unternehmens.