Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.1983 - 

CalComp GmbH:

Plotten im Rasterformat

Ihren elektrostatischen Plotter 5500 demonstriert die CalComp GmbH in Verbindung mit der Vektor-, Raster Plotterausgabesteuerung 953.

Die Plotterausgabesteuerung 953 ist eine Einheit auf Mikroprozessorbasis für Offline-/Online-Betrieb von elektrostatischen und elektromechanischen Plottern bei gleichem Datenformat. Sie erlaubt Herstellerangaben zufolge den Anschluß von bis zu acht elektrostatischen und einem elektromechanischen Plotter.

Die Plotdaten werden laut CalComp im unsortierten Vektorformat von im NRZI- oder PE-Aufzeichnungsverfahren beschriebenen Magnetbändern gelesen. Die Steuereinheit verfügt über eine Magnetbandlesestation für normale ?-Zoll Bänder und ermöglicht Herstellerangaben zufolge eine einfache Modifizierung und Manipulierung der Plotausgabe durch Skalierung, Rotation, Spiegelung oder Strichstärkenwahl. Ein integrierter 256-KB-Halbleiterspeicher sorgt beim Betrieb eines elektrostatischen Plotters für die Umwandlung der Daten vom unsortierten Vektorin Rasterformat.

Für anspruchsvolle CAD/CAM-Anwendungen präsentiert CalComp die mikroprozessorgesteuerte Plotterfamilie 945/965. Diese Geräte arbeiten laut Anbieter mit Zeichengeschwindigkeiten von 762 Millimeter pro Sekunde in axialer Richtung und 1067 Millimeter pro Sekunde in der Diagonalen. Mit Hilfe des integrierten Mikroprozessors MC 68000 von Motorola entlasten sie Herstellerangaben zufolge den Zentralrechner durch Wegfall von Programmierarbeit. Neben einer RS232C-Standard-Schnittstelle bieten CalComp-Steuereinheiten Anschlußmöglichkeiten an alle gängigen Rechnersysteme.

Informationen: CalComp GmbH, Werftstraße 37, 4000 Düsseldorf 11, Tel.: 0211/501193, Halle: 18, Stand: 603.