Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.2003 - 

Lizenzumsatz bricht ein

Plumtree schreibt rote Zahlen

MÜNCHEN (CW) - Der Portalsoftwarespezialist Plumtree Inc., der die Konsolidierung dieses Segments bislang überlebt hat, schreibt jetzt rote Zahlen. Das Unternehmen verbuchte im zweiten Quartal 2003 einen Nettoverlust von 1,1 Millionen Dollar oder vier Cent pro Aktie. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte die kalifornische Softwareschmiede noch einen Gewinn von 1,3 Millionen Dollar erzielt. Der Umsatz während beider Perioden ging von 22,5 Millionen auf 17 Millionen Dollar zurück. Besonders bei den Lizenzerlösen musste der Hersteller herbe Rückschläge hinnehmen: Sie reduzierten sich gegenüber dem zweiten Quartal 2002 um 44 Prozent auf 7,7 Millionen Dollar. Bei Service und Wartung dagegen konnte Plumtree um sechs Prozent auf 9,3 Millionen Dollar zulegen. Für das laufende dritte Quartal rechnet der Hersteller mit keiner nennenswerten Verbesserung. Bei rund 17 Millionen Dollar Einnahmen soll der Nettoverlust drei bis vier Cent pro Aktie betragen. (ue)