Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.09.1994

Popkin-Tool unterstuetzt ODBC-Interface

MUENCHEN (CW) - Die CASE-Entwicklungsumgebung "System Architect" von Popkin Software & Systems Inc., New York, unterstuetzt ab sofort Microsofts Datenbank-Schnittstellenbuendel Open Database Connectivity (ODBC). Dadurch lassen sich nun Anwendungen fuer nahezu alle relationalen Datenbank-Management-Systeme sowie fuer andere Datenhaltungssysteme erstellen.

Bei System Architect handelt es sich um ein Repository-gestuetztes Analyse- und Designwerkzeug, das auf PCs unter Windows und dem OS/2-Presentation Manager laeuft. Da es als Upper-CASE-Tool nicht fuer Anwendungsimplementierung konzipiert wurde, ist das Unternehmen hier auf strategische Partnerschaften angewiesen, wie sie zum Beispiel mit Powersoft, Progress, Oracle und Gupta bestehen. Vermarktet wird das Tool hierzulande von der MIS GmbH, Darmstadt.