Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.02.1985

"Popular Workshops" als Regierungsproiekte

PARIS (CWIN) - Zwei Regierungsprojekte zur Technologieförderung werden derzeit in Angriff genommen. Das erste Vorhaben umfaßt die Installation von 120 000 Mikrocomputern, die in sogenannten "Popular Workshops" Kindern, Studenten und Erwachsenen zur Verfügung stehen sollen. Das notwendige Equipment im Wert von 200 Millionen Dollar liefern die Apple Computer Inc. und die einheimischen Hersteller Thomson, Bull und Leonard.

Bei dem zweiten Projekt handelt es sich um einen Auftrag über 1,5 Millionen "Smart Cards" und 50 000 Kartenleser, der von einer Abteilung der französischen Fernmeldebehörde vergeben wird. Den Löwenanteil dieses Auftrags soll nach Meinung von Brancheninsidern Bull erhalten.