Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1993

Porsche und IBM gruenden Service-RZ

STUTTGART (vwd/CW) - Die Stuttgarter Porsche AG bringt ihr Rechenzentrum zum 1. Oktober 1993 in eine gemeinsame Gesellschaft mit der IBM Deutschland Systeme und Netze GmbH ein. Gegruendet wird die Informationssysteme Betriebs- und Dienstleistungs GmbH, Stuttgart, die kuenftig auch externe Kunden betreuen soll.

Das Unternehmen wird von IBM-Manager Ruediger Hellmich geleitet. Ihm steht Hellmut Dorfmueller, DV/Org.-Chef bei Porsche, als Beirat zur Seite. Die Gesellschaft kuendigt an, alle RZ-Mitarbeiter des Automobilherstellers zu uebernehmen. Porsche ist in Sachen Outsourcing nicht unerfahren.

Ueber fuenf Jahre hatte DV-Dienstleister EDS den CAD/CAM-Bereich des Unternehmens betreut. Der Vertrag wurde jedoch ueberraschend nicht verlaengert.