Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.01.1976

Postfertige EDV-Briefe

BRAUNSCHWEIG - Aus patentrechtlichen Gründen dauerte es mehrere Jahre, bis die in Skandinavien längst verbreiteten "Data Mailer" in die Bundesrepublik kamen. Jetzt werden sie hier in all ihrer Vielseitigkeit angeboten: Sie lassen sich beispielsweise für Lohnabrechnungen und Gratifikationszahlungen, für Mahnungen und Werbebriefe, Kontoauszüge, Bezugsrechtmitteilungen und Wahlunterlagen nutzen. Das Prinzip ist einfach: In der Druckerei des Lieferanten wird ein Endlosvoldruck produziert, der aus Kuvert samt Inhalt und - bei Bedarf - sogenannten " Vorlaufbahnen" besteht. Der ganze Satz wird mit Schnelldrucker beschriftet.

Durch richtige Anordnung von Carbonfeldern oder Verwendung von Reaktionspapieren kann beispielsweise Die Adresse auf den Kuvertinhalt (z. B. Gutschein) oder eine Lohnabrechnung vom "Vorlaufblatt", das in der Buchhaltung verbleibt, auf den im Kuvert enthaltenen Lohnzettel für den Arbeitnehmer durchgeschrieben werden. (pi)

Informationen: Parajett GmbH, 33 Braunschweig, Hagenmarkt 8