Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.05.1983

Postminister: Ausbauphase beginnt im Mai '84

BONN (cmd) - Was die Kongreßteilnehmer in Mainz als unmittelbar Betroffene sicherlich wohlwollend registriert hätten - nämlich Gebührenvergünstigungen über die Anlaufphase hinaus - , kündigte Bundespostminister Christian Schwarz-Schilling sozusagen im Nachgang zum Kongreß, dafür aber publikumswirksam vor der Presse in Bonn an.

In Anbetracht der neuen Terminsituation wolle er dem Postverwaltungsrat empfehlen, "die nutzungsabhängigen Gebührenteile bis zum 30.6. '85 überhaupt nicht, ab

1.7. '85 nur zur Hälfte und erst ab 1.7. '86 in voller Höhe" zu erheben.

Außerdem will Schwarz-Schilling dafür sorgen, daß Bildschirmtext bereits Mitte 1985, "und damit mehr als drei Jahre früher als ursprünglich vorgesehen", flächendeckend zur Orts- beziehungsweise Nahgebühr zur Verfügung steht. Hierfür sollen Investitionen in Höhe von 200 Millionen Mark, die ursprünglich erst ab 1986 geplant waren, vorgezogen werden. Auf diese Weise sei es gelungen, die Ausbauphase, "beginnend im Mai 1984", auf ein Jahr zu verkürzen.