Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.1993

Postscript mit Farboptimierung fuer Macintosh

STUTTGART (pi) - Version 4.0 ihrer Postscript-Schriftartensoftware "Freedom of Press Classic" fuer Macintosh-Rechner vermarktet jetzt die Kagema GmbH aus Stuttgart. Die auf System 7 lauffaehige Software unterstuetzt laut Anbieter nicht nur 35 Postscript- Schriftarten, sondern auch die "Colorsync"-Farboptimierung fuer den Apple Color Printer sowie die "Colorvantage"-Farbkalibrierung fuer den HP Deskwriter 550 C und den Canon BJC-820.

Die Druckausgabe ist nach

Informationen der Kagema GmbH auch auf Style Writer II, HP Laser Jet 4 und HP Paint Jet XL 300 moeglich. Last, but not

least koenne das 300 Mark teure Produkt Postscript in Pict, PCX und DCX konvertieren.