Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1976

Potter kauft Allcom und geht ins End-User-Geschäft

BAD HOMBURG - Potter Instrument Co. GmbH (Wien), Hersteller von Platten- und Bandeinheiten sowie Zeilendruckern, hat die Frankfurter Firma Allgemeine Computersysteme GmbH (Allcom) erworben. Die deutsche Tochter wird künftig Allcom Potter GmbH heißen und soll im OEM-, Mixed-Hardware- und Stand-Alone-Markt tätig sein. Sie wird neben dem Vertrieb der Potter-Geräte weiterhin das Leasing-Geschäft betreiben und auch die Vertretung für Mikrofilm-Retrieval-Systeme beibehalten. Allcom verfügt über 50 Vertriebs- und Kundendienst-Mitarbeiter und über Stützpunkte in fünf deutschen Großstädten sowie in Paris. Potter trat in Deutschland bisher fast ausschließlich als OEM-Lieferant einiger Großkunden wie Siemens, ITT, Philips, Burroughs, Olympia und Hohner auf. -py