Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.11.2006

PowerEdge mit 4-Kerne-CPU

Laut Dell soll der Verkauf der Server der "PowerEdge"-Reihe mit Xeon-4-Kerne-CPUs ("E5310" mit 1,60 GHz, "E5320" mit 1,86 GHz) am 17. November beginnen.

In dem Xeon 5300 arbeiten zwei "Core-2-Duo"-CPUs mit insgesamt vier Kernen, mit bis zu 48 GB Hauptspeicher und 2 x 4 MByte L2-Cache. Der Datenaustausch erfolgt über Frontside-Bus. Dell zufolge sollen diese Server bis zu 63 Prozent mehr Rechenleistung bieten. Dells Preisvorstellung: für den E5310 350 Euro, für den E5320 560 Euro Aufpreis.

Dell wird die Prozessoren auch in seinen Blade-Servern und in den Workstations "Precision" verbauen. WL

Info: www.dell.com/de